Wir sind eine Praxis für alle

Als Patient stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Daher ist es uns wichtig, auf Ihre Fragen, Sorgen, Ängste und Wünsche einzugehen. Jeder Patient ist für uns einzigartig und bekommt eine individuelle Behandlung. An erster Stelle steht deshalb bei uns stets das Beratungsgespräch mit einem der behandelnden Ärzten. Nur so können wir den einzelnen Patienten und seine Bedürfnisse kennenlernen - die entscheidene Vorraussetzung, um Sie ganzheitlich zu behandeln.

Als Überweisungspraxis verstehen wir uns als Partner Ihres Hauszahnarztes. Wir wissen um das Vertrauen, das unsere erfahrenen, zahnärztlichen Kollegen und Sie in uns als Team setzen. Alle Behandlungsschritte werden nach Rücksprache mit Ihrem Zahnarzt abgestimmt - schließlich ist er derjenige, der Sie durch jahrelange Betreuung kennt.

Dr. med. dent. Jean-Marie Le Bec
Dr. med. dent. Marc Schweizer

Praxis

Ärzte

Praxisteam

Praxisrundgang

Praxisausstattung

Leistungen

Schonende operative Zahnentfernung

Wir wenden moderne, mikrochirurgische, operative Verfahren für eine schonende Entfernung der Zähne an. Der Zahn wird nicht einfach gezogen. Unser operatives Vorgehen zielt darauf ab, Knochen sowie Zahnfleisch maximal zu schonen.

Weisheitszahn OP

Weiheitszähne müssen gezogen werden, wenn sie im Kieferknochen verbleiben oder unterhalb der Schleimhaut liegen. Dann kann sich Karies an den Nachbarzähnen bilden, können Entzündungen im Bereich des Zahnfleisches, des Knochens und den umgebenden Weichgeweben führen.

Wurzelspitzenresektion

Verweilen Bakterien nach einer Wurzelkanalbehandlung im Wurzelkanalsystem, so können sie sich vermehren und über die Wurzelspitze in den benachbarten Kieferknochen gelangen. Um das zu verhindern, wird bei der Wurzelspitzenresektion die Wurzelspitze operativ entfernt.

Zystenbehandlung

Eine Zyste ist ein Gewebehohlraum, der aus mehreren Kammern bestehen kann und Flüssigkeit enthält. Sie sollten entfernt werden, da durch ihr Wachstum Zähne und wichtigte Nachbarstrukturen verdrängt und beschädigt werden.

Kieferorthopädische Chirurgie

Bei einer Zahnstellungsregulierung von Jugendlichen und Erwachsenen kann ein oralchirurgischer Eingriff notwendig sein. Zu diesen Behandlungen zählen die Freilegung von verlagerten Zähnen und die Korrektur von Lippen- oder Zungenbändchen.

Anästhesie

Für ängstliche Patienten oder wenn Sie die Behandlung in einem Entspannungszustand durchführen lassen wollen bieten wir Ihnen einen Dämmerschlaf an. Und in Ausnahmefällen bietet die Vollnarkose eine Alternative zum Dämmerschlaf.

Operative Kieferhöhlenbehandlung

In die Kieferhöhle versprengte Fremdkörper, ausgedehnte Zysten sowie Gewebeveränderungen können Entzündungen und Beschwerden in der Kieferhöhle auslösen. Um ein Übergreifen der Entzündung auf die benachbarten Strukturen im Kopfbereich zu vermeiden, muss ein operativer Eingriff durchgeführt werden.

Traumatologie

Die Traumatologie ist die Wissenschaft der Behandlung von Verletzungen und Wunden. Im Bereich des Kiefers unterscheidet man bei der Traumatologie Verletzungen der Zahnhartsubstanz, des Kieferknochens und der umliegenden Weichgewebe.

Zahnfleischbehandlung

Bei der Zahnfleischbehandlung werden durch Bakterien verursachte Entzündungen behandelt, um dem durch Abbau von Hart- und Weichgewebe verursachten Zahnfleischrückgang zuvorzukommen.

Ozon-Behandlung

Keime in der Mundhöhle sind die Hauptursache für fast alle Erkrankungen von Zahn und Zahnfleisch. Mikrobielle Erreger können zudem zu postoperativen Beschwerden führen und allgemein den Heilungsprozess verzögern. OzoneDTA eliminiert in wenigen Sekunden Bakterien, Viren und Pilze ohne den Einsatz von Antibiotika und den damit verbundenen Nebenwirkungen.

Behandlung von Schleimhaut und Hautveränderungen

Veränderungen der Haut und der Schleimhaut können durch chemische, thermische oder mechanische Reize sowie durch Bakterien und Viren verursacht werden.

Behandlung von Risikopatienten

Bei zahnärztlichen Eingriffen bei Risikopatienten mit Allgemeinerkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Gerinnungsstörungen können wir besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Biologische Zahnmedizin

In unserer Praxis betrachten und betreuen wir unsere Patienten stets aus ganzheitlicher Sicht. Die biologische Zahnmedizin nimmt daher für uns einen besonders hohen Stellenwert ein. Unsere Behandlungsmethoden stellen Ihre orale Gesundheit in direkten Bezug mit Ihren gesamten Organismus.

Die NICO Behandlung

Chronische Entzündungsherde im Kieferknochen können vielfältige gesundheitliche Auswirkungen haben, werden jedoch in der Zahnheilkunde bis heute vielerorts nicht erkannt. In unserer Praxis in Fellbach haben wir uns auf deren Diagnose und die gezielte NICO Behandlung spezialisiert

Die Ozon-Sauerstoff-Therapie

Wir arbeiten mit der hochmodernen Ozon-Sauerstoff-Therapie, um nach zahnchirurgischen Eingriffen eine umfassende Desinfektion des Wundareals zu erzielen. Dies schafft ideale Grundvoraussetzungen für die Neubildung von gesundem Gewebe und erspart unzähligen Patienten eine Behandlung mit Antibiotika.

Die PRF Therapie

Eine umfassende Regeneration des Gewebes nach zahnmedizinischen Eingriffen ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für den langfristigen Erfolg der Behandlung. Die PRF Therapie ist ein innovatives Verfahren für eine schnelle und natürliche Regeneration und ein wichtiger Bestandteil unserer zahnchirurgischen Eingriffe.

Keramik-Implantate

Als optimal verträgliche und ganzheitlich metallfreie Alternative zu Zahnersatz aus Titan gewinnt das Keramik-Implantat in der modernen Zahnmedizin immer mehr an Bedeutung. Sowohl in ästhetischer als auch gesundheitlicher Hinsicht ist dieses High-Tech-Material mit großen Vorteilen verbunden.

Stör-Feld-Diagnostik

Unbehandelte Störfelder in der Mundhöhle stellen eine erhebliche gesundheitliche Gefahr dar. Mit hochpräzisen und modernsten Methoden der Störfeld-Diagnostik legen wir den Grundstein für deren erfolgreiche Behandlung.

Implantologie / Zahnimplantate

Sofortimplantation

Knochen-Aufbau

Schleimhaut-Aufbau

Keramik-Implantat

Biologische Zahnheilkunde

Die NICO Behandlung

Chronische Entzündungsherde im Kieferknochen können vielfältige gesundheitliche Auswirkungen haben, werden jedoch in der Zahnheilkunde bis heute vielerorts nicht erkannt. In unserer Praxis in Fellbach haben wir uns auf deren Diagnose und die gezielte NICO Behandlung spezialisiert

Die Ozon-Sauerstoff-Therapie

Wir arbeiten mit der hochmodernen Ozon-Sauerstoff-Therapie, um nach zahnchirurgischen Eingriffen eine umfassende Desinfektion des Wundareals zu erzielen. Dies schafft ideale Grundvoraussetzungen für die Neubildung von gesundem Gewebe und erspart unzähligen Patienten eine Behandlung mit Antibiotika.

Die PRF Therapie

Eine umfassende Regeneration des Gewebes nach zahnmedizinischen Eingriffen ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für den langfristigen Erfolg der Behandlung. Die PRF Therapie ist ein innovatives Verfahren für eine schnelle und natürliche Regeneration und ein wichtiger Bestandteil unserer zahnchirurgischen Eingriffe.

Keramik-Implantate

Als optimal verträgliche und ganzheitlich metallfreie Alternative zu Zahnersatz aus Titan gewinnt das Keramik-Implantat in der modernen Zahnmedizin immer mehr an Bedeutung. Sowohl in ästhetischer als auch gesundheitlicher Hinsicht ist dieses High-Tech-Material mit großen Vorteilen verbunden.

Stör-Feld-Diagnostik

Unbehandelte Störfelder in der Mundhöhle stellen eine erhebliche gesundheitliche Gefahr dar. Mit hochpräzisen und modernsten Methoden der Störfeld-Diagnostik legen wir den Grundstein für deren erfolgreiche Behandlung.